Märchenabend für Erwachsene in der Adventszeit

Unser Märchenabend  am

Samstag
9.12.2006 um 20.00 Uhr

im Gemeindezentrum

St. Katharina in Einsingen

war ein  voller Erfolg.

Unser  Gast, Frau Dorothea Reutter, trug das Märchen

Fatima und  der Traumdieb

sehr lebendig und spannend vor.

Die  anschließende Analyse führte zu einer lebhaften Diskussion.

Der  Abend wurde durch eine weitere Geschichte abgerundet.

Alle  Teilnehmer genossen die harmonischen Stunden sehr.

Zum Inhalt:

Fatima sucht Arbeit im Schloss. "Wenn du eine Woche hier arbeitest,
ohne dich zu ärgern", erklärt ihr der Schlossherr, "bekommst du ein Goldstück
als Lohn." Doch Fatima will mehr als Gold: Von ihrem Bruder Hassan weiß sie,
dass der finstere Herr die Träume stiehlt, und die will das Mädchen befreien.
Gemeinsam mit der stummen alten Frau überlistet Fatima den Schlossherrn und
öffnet das verbotene Zimmer, in dem er die Träume gefangen hält.